Brigitte Hanke - AGBs

Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs)

1. Anmeldung
Die Anmeldung muss schriftlich per E-Mail, Kontaktformular oder per Schreiben erfolgen. Die Anmeldung ist verbindlich.

2. Vertragsschluss
Die Anmeldung zu meinen Yoga-Kursen, Yoga-Personal Trainings oder Yoga-Workshops kann per Überweisung auf das Konto von Dr. Brigitte Hanke oder alternativ in bar oder Gutschein vor Ort bezahlt werden. Der Rechnungsbetrag ist spätestens 14 Tage nach Rechnungseingang/Anmeldebestätigung zu begleichen. Zur Teilnahme an den Kursen und Workshops sind Sie erst nach Entrichtung des vollständigen Rechnungsbetrags berechtigt. Es gelten die unter Angebot & Preise angegebenen Tarife mit jeweiliger Gültigkeitsdauer.

3. Dauer und Gültigkeit der Yoga-Kurs-, WS-(Workshop) und Personal-Trainingseinheiten (PT)
Die Dauer der Einheiten betragen zwischen 60 min (PT), 75 min (Kurs) bis max. 150 min (WS). Ein frühzeitiger Abbruch oder ein verspäteter Beginn der Einheit verursacht durch den Kunden, berechtigt nicht zur Kostenrückerstattung oder Zeitgutschrift. Sollte die Durchführung einzelner Einheiten aus Gründen, die Dr. Brigitte Hanke zuzurechnen sind, bspw. durch Krankheit, nicht möglich sein, verlängert sich der Leistungsanspruch des Kunden um die Dauer des Grundes bzw. der Krankheit. Im Krankheitsfalle des Kunden verlängert sich der Leistungsanspruch gleichermaßen. Kundenkarten (10er) sind für offene Yoga-Kurse oder Yoga Personal Training gültig, ausgenommen für Workshops. Bezahlte 10-er Karten für Yogakurse verfallen nach Ablauf des Gültigkeitsdatums (4 Monate), eine Rückerstattung ist nicht möglich. Die 10-er Karte ist nur für eine Person gültig und nicht auf eine weitere Person übertragbar.

4. Terminvereinbarung / Stornierung
Vereinbarte Termine sind verbindlich. Terminänderungen und Terminabsagen müssen telefonisch oder per Email mindestens 48 Stunden (an Werktagen Mo.-Fr.) vorher erfolgen. Wenn der Kunde zum vereinbarten Termin nicht erscheint oder nicht mindestens 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin absagt, wird die Einheit und mögliche bereits entstandene Fahrtkosten, Buchungskosten und dergleichen in vollem Umfang in Rechnung gestellt. Die Trainingseinheit ist somit abgeleistet. Wird ein Termin nachweislich wegen Krankheit des Kunden abgesagt, wird die Trainingseinheit gutgeschrieben und ein neuer Termin vereinbart.

5. Kosten / Zahlungsmodalitäten

Die Kosten ergeben sich aus der Vereinbarung. Es gelten die unter Angebot & Preise angegebenen Tarife mit jeweiliger Gültigkeitsdauer. Die Zahlung der Entgelte erfolgt bar oder durch Überweisung auf das in der Rechnung genannte Konto von Dr. Brigitte Hanke. Der Rechnungsbetrag ist spätestens 14 Tage nach Rechnungseingang/
Anmeldebestätigung zu begleichen.
Außerhalb eines Umkreises von 20 Kilometern von Bad Homburg v.d.H. Zentrum, werden Fahrtkosten mit 0,30 €/ km berechnet.

6. Speicherung von Daten

Dr. Brigitte Hanke macht darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Trainings- und Unterrichtsleistung notwendigen personenbezogenen Daten gespeichert werden. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt, ausschließlich zur Erfüllung des vorgenannten Leistungsgegenstandes verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

7. Haftung von Personen- und Sachschäden
Die Teilnahme am Unterricht erfolgt auf eigene Verantwortung. Voraussetzung zur Teilnahme ist allgemeine Gesundheit. Bei speziellen Problemen, wie körperlichen Einschränkungen, vorangegangenen Operationen, Problemen in der Schwangerschaft, besprechen Sie Ihre Teilnahmeabsicht bitte vorher mit Ihrem Arzt. Eine Haftung meinerseits für Personen-, Sach- und Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Ich hafte für eine ordnungsgemäße Funktion der von mir zur Verfügung gestellten Yoga-Hilfsmittel, wie Matten, Kissen, Blöcke etc. Ich hafte jedoch weder für Gesundheitsschäden, die Kurs- oder PT-Teilnehmer aufgrund der Teilnahme der angebotenen Kurse oder Personal Trainings erleiden noch für selbst verschuldete Unfälle. Für mitgebrachte Sach- und Wertgegenstände übernehme ich keine Haftung.

8. Haftungshinweis
Der Inhalt von www.brigitte-hanke.de wird regelmäßig geprüft und aktualisiert. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle kann für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der zur Verfügung gestellten Informationen keine Haftung übernommen werden. Gleiches gilt auch für Internetseiten Dritter, auf die www.brigitte-hanke.de mittels Hyperlink verweist. Brigitte Hanke ist für den Inhalt solcher Webseiten nicht verantwortlich. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

9. Urheberrechte
© 2018 Dr. Brigitte Hanke (Deutschland). Alle Rechte vorbehalten. Jeglicher Nachdruck, Kopien, auch auszugsweise, der Inhalte ist ohne ausdrückliche Genehmigung des Urhebers unzulässig. Ich weise darauf hin, dass auf der Website enthaltene Bilder dem Urheberrecht von Peter Rausch/Dr. Brigitte Hanke unterliegen.